Suche
Close this search box.

Dermoid Sinus Rhodesian Ridgeback – Teil 3

Den Dermoid Sinus Beitrag Teil 2 habe ich mit der Frage beendet "was kann man tun bis ein Gen Test ...

Den Dermoid Sinus Beitrag Teil 2 habe ich mit der Frage beendet „was kann man tun bis ein Gen Test verfügbar ist“.

Erst einmal :

Wie sind wir zu unseren Erkenntnissen gekommen?

Ausgewertet wurden Würfe von teilnehmenden Züchtern, die die Mineral Kombi verwendet haben und die Daten aus Verpaarungen in denen es nicht verwendet wurde.

Folgende Punkte wurden berücksichtigt:

  • Vater und Mutter aus Würfen mit DS Geschwistern ja/nein
  • Ridge gen Auswertung von Vater und Mutter
  • Mineral Kombi gefüttert ja/nein
  • Fütterungszeitraum eingehalten ja/nein, wenn nicht, wann und wie lange wurde unterbrochen
  • 12 Generation Stammbaum mit Vorfahren Analyse bezgl. DS und Ridge Gen

Dermoid Sinus Lösungsansatz

  • Aktuelles Research Programm läuft (Start 10/2020)

Jetzt teilnehmen

Der Ridgeback wurde aufgrund des Dermoid Sinus in Deutschland unter Qual Zucht eingestuft.

Das sollten wir gemeinsam ändern !

Bei Fragen stehe ich gerne zur Verfügung

Autor: Stephanie Müller

Teile den Beitrag:

Ähnliche Beiträge

Ridge Gen Sequenz

Im July 2021 wurde eine Interessante Gen Sequenz entdeckt, die sich über einen Bereich von 115 Genen erstreckt.

Wie wir wissen ist der Ridge schon “immer” da und Gene die tief in den Wurzeln der Hunde verankert sind, lassen sich nur über sehr viele Generationen “löschen” besonders wenn es sich um eine so große Gensequenz handelt.

mehr lesen

Immunsystem DLA

Die Vielfalt des Immunsystems bei Hunden wird durch ihre genetische Vielfalt und ihre individuelle genetische Ausstattung beeinflusst. Das Immunsystem ist

mehr lesen
Ridgeback Club

Kostenfrei
Ansehen